LED Racing

Wir sind LED Racing, ein F1inschools Team. Zusammen bauen wir ein Modell Formel 1 Wagen.
LED steht für Light Effective Design

News

Treffen am 07.12.

Am 07.12. haben wir uns getroffen und einen neuen Sponsor gewonnen.


Fräsen

Am 06.12. sind Mahdi und Leo zu Nordmetall gefahren und haben unsere Autos fräsen lassen


Treffen am 18.11.

Am 18.11. hatten wir schulfrei, weswegen wir uns getroffen haben um weiter am Auto zu arbeiten und potenzielle Sponsoren zu finden.


Wieso LED?

Wir haben uns für den Namen LED Racing entschieden, weil LED für Light Effective Design steht und wir unser Auto nach diesem Konzept bauen wollen (ohne das Mindestgewicht zu unterschreiten).


Galerie

Unsere Sponsoren



Bionic Studio

Bionic Studio hat sich dazu bereit erklärt Teile von unserem Auto zu drucken.



Tibarg Kebap

Tibarg Kebap hat uns finanziell unterstützt.



Unser Team










Tim

Tim


Tim ist bei uns für social media zuständig
Er hat unser Logo designed und betreut unser Instagram.
Mahdi

Mahdi


Mahdi ist mit Linus für die Entwicklung des Rennwagens zuständig und hat mit dem Programm Solid Edge ein CAD Modell des Autos erstellt, welches wir gefräst haben.
Linus

Linus


Linus ist mit Mahdi für die Entwicklung des Rennwagens zuständig und hat mit dem Programm Solid Edge ein CAD Modell des Autos erstellt, welches wir gefräst haben.
Leo

Leo


Leo ist unser IT Manager. Er hat diese Website programmiert.